Die Fotogruppe Bennigsen wurde im Juni 1981 gegründet.

Seitdem hat sich in der Fotografie, aber auch in der Fotogruppe viel getan. Der Wandel von Analog zu Digital war nicht immer einfach und hat bei uns auch Spuren hinterlassen. Trotzdem verbindet uns immer noch die Freude an der Fotografie, sowohl in gestalterischer als auch in technischer Hinsicht.

An regelmäßig stattfindenden Gruppenabenden (siehe Termine) treffen wir uns in der Peter-Härtling-Schule in Bennigsen. An diesen Gruppenabenden tauschen wir Erfahrungen aus, besprechen Fotos und planen Ausstellungen und Exkursionen. Der respektvolle Umgang miteinander, konstruktive Bildbesprechungen, sowie das Lernen voneinander stehen bei uns im Vordergrund. 

Um das Auge zu schulen, fotografieren wir zu vorgegebenen Themen und stellen diese Fotos auf unserer Website unter „Galerien - Fotothemen“ aus. 

In den Volksbanken in Bennigsen und Springe sowie bei Dr. Lutter und Dr. Tettenborn in Hannover, haben wir Dauerausstellungen mit regelmäßig wechselnden Fotos. Auch in der „Alten Schmiede“ während des Weihnachtsmarkts in Bennigsen, stellen wir schon seit vielen Jahren aus.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen, an der Fotografie interessierten Mitgliedern. Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie doch mal auf einem unserer Gruppenabende vorbei.
Am besten, vorher über [email protected] mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir uns entsprechend abstimmen können.

Flyer Fotogruppe Bennigsen

Übersicht bisherige Ausstellungen